Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Pressebilder

D-Drone-MainD-Drone-Main

 D-Drone-DidgeD-Drone-Didge

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

D_Drone-WallD_Drone-Wall

 

 

 

 D-Drone-TrainD-Drone-Train

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Pressetext

 

D-Drone aka Alejandro Blau

geboren in Guatemala-Mittelamerika ist D-Drone heute in der Soundstadt-Berlin zu Hause- und so ist auch sein Sound: pulsierend, kraftvoll und multikulturell.
Er lernte das Didgeridoo vor über 20 Jahren eher beiläufig kennen, doch der Drone, wie der typische Sound dieses Gerätes genannt wird drang tief in seine Seele ein und ließ ihn seitdem nicht mehr los.

Er tauschte sich mit Aboriginals und vielen exzellenten Spielern weltweit aus und entwickelte so seinen ureigenen kraftvollen und durchdringenden Stil.

Ob pur, mit Effekten oder in Kombination mit seinen selbstkomponierten Liedern, die beeinflusst sind von Hip Hop, Blues und Punk- Sein Drone berührt die Zuhörer und lässt Sie innere Bilderwelten sehen und erleben-
Sound und Körpererfahrung zugleich charakterisieren Alejandro Blaus Spiel- und da sein Gerät meist ein D ist- nennt er sich zur Zeit the D-Drone….

Und die ersten 20 Jahre des Spielens machten ihm eines klar…

It`s a Drones World!!